Infolink & Reservierung

0918 500 282/0800 500 512

LightSheer Duet - dauerhafte Haarentfernung

Es ist das leistungsfähigste Gerät im Gebiet der Laserepilation. Die erfolgreiche Laserepilation basiert an dem Prinzip der selektiven Fotothermolyse.

Der erwünschte Effekt der glatten Haut ohne Behaarung erreicht man nach 3 bis 6 Laserepilationbehandlungen, abhängig von der behandelten Lokalität. Die Laserepilation hat eine langfristige Wirkung, die ein paar Jahre hält.

Bei der Wahl der richtigen Wellenlänge des Diodenlasers, Energiedichte und Pulslänge kommt es zur Absorption der Laserlichtenergie in dem Haarfollikelmelanin. Diodenlaser LightSheer zeichnet sich mit einer einfachen Bedienung aus, er ist leicht zu benutzen und sehr sicher. Diodenlaser LightSheer stellt die effektivste Laserepilationtechnik dar, die für die allmähliche Haarentfernung am Gesicht und Körper benutzt wird. Der Laser nutzt das Prinzip der selektiven Fotothermolyse, was bedeutet, dass die Lichtenergie zur Thermoenergie wird, und die ist anschließend von dem Melanin aufgenommen – in dem Pigment der Keimzellen des Haarfollikels. Der Laser produziert Lichtstrahlung einer Wellenlänge, die in enge Lichtstrahlen konzentriert wird.

Die Behandlung ist besonders effektiv bei den dunkleren und rauen Härchen. Feinere und hellere Härchen werden nicht so effektiv entfernt. Durch eine wiederholte Thermowirkung an die Haarzwiebel und darauf folgende Beschädigung des Keimhaarzentrums verliert das die Wachstumsfähigkeit, das Haar wird dünner, farblos, wächst kürzer.